Mission Krippe

„Mission Krippe“ heißt es seit zwei Jahren im Kölner Hauptbahnhof. Günter Winckler, ehrenamtlicher Mitarbeiter der Bahnhofsmission, hat eine künstlerische Krippe mit zahlreichen Figuren, Kulissen und Bauten gefertigt. Darin findet sich eine Heilige Familie aus Flüchtlingen, ein Fußballfan, ein Flaschensammler und eine obdachlose Frau bringen dem neugeborenen Kind Geschenke dar wie die Heiligen Drei Könige. Darüber hinaus ist zu sehen, wie Ehrenamtliche Reisenden helfen und sich besonders um die Menschen kümmern, die in Not sind. Zu sehen ist die eindrucksvolle Krippe rund um die Uhr im Fenster der Bahnhofsmission im Gleisbereich E an Gleis 1.

Related Posts

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top